RAHEL MUCKE

Rahel Mucke

Malerin

geboren 1963 in Köthen/Anhalt, aufgewachsen in Halle/Saale

1969 – 1979 Schulbesuch

1977 – 1979, 1982 – 1983 Abendkurse Malen/Zeichnen bei Martin Schmidt in Halle/Saale

1979 – 1982 Abitur und Berufsabschluß als Schlosserin in Neubrandenburg Abendkurse Malen/Zeichnen bei Falko Behrendt und Rolf Wurzer

1983 – 1985 Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, Fachrichtung Graphik-Design

1985 – 2002 Ausbildung als Buchhändlerin und Arbeit in Berlin

seit 2000 Intensivierung der künstlerischen Arbeit Beschäftigung mit Aquarell, Misch­technik und Druckgraphik

seit 2006 Kunstdozentin an der Volks­hochschule Berlin-Charlottenburg/Wilmersdorf

seit 2011Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler Berlins e. V.